Eon: Hamburger Kühlhaus dient als Batterie für Sonnenstrom

Eon: Hamburger Kühlhaus dient als Batterie für Sonnenstrom

Der Lebensmittelgroßhändler Marker nutzt die Sonne zur Stromerzeugung und hält so die Waren frisch. Das Hamburger Familienunternehmen wird zukünftig rund 476 Megawattstunden Grünstrom pro Jahr auf dem 12.000 Quadratmeter großen Dach des Logistikzentrums erzeugen.

Quelle: photovoltaik RSS-Newsfeed von www.photovoltaik.eu

Read More

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Generated by Feedzy