Kohlehandel: Der blinde Fleck der Schweizer Klimapolitik

Kohlehandel: Der blinde Fleck der Schweizer Klimapolitik

Krieg in der Ukraine, Chaos auf den Energiemärkten: Die aktuellen Krisen fördern eine Renaissance der Kohle. Der Schweiz kommt das sogar zugute, wie der Bericht „Die Schweiz auf ihrem Kohleberg“ von Public Eye belegt. Denn sie wickelt 40 Prozent des weltweiten Kohlehandels ab.

Quelle: photovoltaik RSS-Newsfeed von www.photovoltaik.eu

Read More

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Generated by Feedzy